tmb-triangle

Dreiecksformen

Ein Dreieck ist eine Fläche, die von drei Punkten begrenzt wird. Die Summe der Winkel ist immer equation. Es gibt verschiedene Spezialfälle, ansonsten nennt man das Dreieck ein beliebiges Dreieck.

geo-triangle

Im folgenden zeigen und benennen wir die verschiedenen Spezialfälle.

Rechtwinkliges Dreieck

Bei diesem Dreieck beträgt einer der Winkel equation. Die beiden Seiten am rechten Winkel nennt man Katheten, die andere Seite heißt Hypotenuse.

geo-right-triangle

Gleichseitiges Dreieck

Bei diesem Dreieck sind alle Seiten gleich lang und alle Winkel betragen equation.

geo-equilateral-triangle

Gleichschenkliges Dreieck

Bei einem gleichschenkligen Dreieck gibt es zwei große Winkel. Die Seite dazwischen heißt Basis und die Höhe auf der Basis teilt sie und das gesamte Dreieck in zwei gleich große Hälften.

geo-isosceles-triangle